Trentiner Porphyr spaltrauh

Riemchen

Porphyr
smolleri
Abmessung (cm)Gewicht (kg/m2)Empfohlener VerwendungszweckNützliche Stärken zum Verlegen (cm)
Dicke 3-10
Höhe 8-13
ca. 180abfallende Straßenoberflächen, Fahrzeugrampen, Kreisverkehre15 bis 17
Versetzt angeordnet, bedecken die Riemchen Wände, Pfeiler und Mauern. Senkrecht verlegt, pflastern sie steil abfallende Straßen und Zufahrtsrampen. Tatsächlich garantiert die bruchraue Oberfläche und die handbekanteten Seiten eine maximale Haftung, selbst bei Eis. Sie können auch seitlich verlegt werden, so entstehen Pflasterungen mit ungewöhnlichen Verlegungsstrukturen.